Kulturverein
Thedinghausen
Logo 002
Samstag, 14. Januar 2018   16.00 Uhr
St. Cosmas und Damian Kirche Lunsen

"Galant und elegant"
Neujahrskonzert der Klassischen Philharmonie NordWest

Wie in den letzten Jahren auch, gastiert die Klassische Philharmonie NordWest auch zu Beginn des Jahres wieder mit ihrem schon traditionellen Neujahrskonzert in der Kirche St. Cosmas und Damian in Lunsen. Unter der Leitung ihres Chefdirigenten Ulrich Semrau, der das Erfolgsorchester der Region Nordwest vor über 20 Jahren gründete, werden die Musiker- und Musikerinnen aus 10 Nationen in diesem Jahr unter dem Motto "Galant und elegant“ ein Programm präsentieren, das neben den bekannten Walzerfolgen, die einfach dazugehören, auch einige Ausflüge in die Musik von Peter Tschaikowsky unternehmen wird. Als Solist konnte die Klassische Philharmonie NordWest ihren langjährigen musikalischen Freund und Partner Johannes Krebs gewinnen.
             Lunsen
Johannes Krebs
Johannes Krebs, 1. Solocellist der Bremer Philharmoniker und Artistic Director des Goslarer Musikfestivals, gehört seit Jahren zu den internationalen Topcellisten. Er wird mit den Rokokkovariationen von Tschaikowsky und Bruchs Kol Nidrei zwei der bekanntesten Solowerke für sein Instrument musizieren. „Ich freue mich wieder sehr auf die besondere Atmosphäre der Lunser Kirche und die Zusammenarbeit mit Johannes Krebs“, so Dirigent Ulrich Semrau.

Vorverkauf 20,00 EUR       Abendkasse 23,00 EUR
Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt

Vorverkauf
Thedinghausen           Lange Buch & Medien
Riede                         Bücherkiste Göstemeyer
Achim                        Bücherwurm
Verden                       Buchhandlung Mahnke